Alte Tragkraftspritze RVW 75 Rosenbauer fand Platz im Feuerwehrmuseum


Die alte Tragkraftspritze Rosenbauer RVW 75 (Baujahr 1959) war als Reservemaschine im Einsatzanhänger stationiert.

Nach der Neuanschaffung einer Tragkraftspritze der Marke Fox Small im Sommer wurde nun die Tragkraftspritze aus dem Bestand ausgeschieden. Die bewährte Tragkraftspritze fand einen passenden Platz im eigenen Feuerwehrmuseum. Mit Wehmut wurde die TS ein letztes Mal von den Maschinisten gewartet und schlussendlich ins Feuerwehrmuseum gestellt.
Gleichzeitig wurde der Schlitten für die Tragkraftspritzen im Einsatzanhänger von Hauptmaschinist Florian Rauter so umgebaut, dass die TS Rosenbauer Supermatic passend und gesichert Platz findet. Sie steht der Feuerwehr nunmehr als Ersatzgerät zur Verfügung.

Besuchen Sie uns auf Facebook

 

 

Dienstag, der 30. November 2021